Laptop für Tim

(v.l. Herr Matzner (Teamleiter „Strohhalm“ Outlaw in Leipzig), Tim, Herr Hiltermann)

Ein Leben ohne Laptop, Pad oder SmartPhone ist für die heutige Jugend nicht vorstellbar. Unser Verein Zukunft für Kinder e.V. hilft bei der Entwicklung der Jugendlichen, aber auch bei der Ausstattung. Für Tim finanzieren und begleiten wir schon die sportliche Entwicklung. Jetzt konnten wir Tim mit einem Laptop im schulischen und privaten Umfeld unterstützen. Bei der Übergabe waren Herr Matzner als direkter Betreuer von Tim und Herr Hiltermann vom Verein Zukunft für Kinder e.V. mit dabei.

 

Zoofest 2013 – tolles Wetter, tolles Event

Übergabe von Eintrittskarten und Essensgutscheinen an die Kinderheime (v.l. Fr. Schlosser, Fr. Friedrich von Zukunft für Kinder e.V.)

Fr. Trompter und Hr. Hofmann der WG 1 vom Zwergenland e.V. geben den Kindern die Gutscheine.

Bei tollem Wetter kamen 339 Kinder, Jugendliche, Erzieher und Eltern zum Zoofest 2013. Im Rahmen des Events „K!DZ“ der Uni-Klinik Leipzig lud der Verein Zukunft für Kinder e.V. alle Leipziger Kinderheimkinder und deren Betreuer/-innen ein. Begleitende Eltern waren auch willkommen. Wir organisierten alle Eintrittskarten und jedes Kind bekam einen Essensgutschein für 5,- €. Toll war auch die Unterstützung des Zoos. Eintrittskarten und Gutscheine waren Früh nach Wunsch vorbereitet und wir bekamen für den Empfangspunkt einen Pavillon mit Tisch und Bänken gestellt. Vielen Dank!

 

Tarzan für Fallschirm

Teilnehmer des Musicalbesuches

Dankesmail an unseren Verein: „Hallöchen Wunscherfüller,
wir wollen uns für den unvergesslichen Abend, den Sie uns ermöglicht haben, von ganzem Herzen bedanken. Die Darsteller mit ihren vielfältigen Talenten waren sehr beeindruckend. Auch die Nähe zu den Darstellern durch unsere guten Sitzplätze, das Bühnenbild und die Musik waren „affengeil“!
Wir danken Ihnen für dieses wohlmöglich einmalige Erlebnis.
Ein herzliches Danke sagen die Kids vom Wohnprojekt Fallschirm“

PCs und Laptops für WG Farbwahl

PC für WG Farbwahl

Mail von der WG Farbwahl an unseren Verein: „Endlich kann es losgehen!!!
Eingezogen sind wir ja bereits im Mai und ohne die Hilfe von „Zukunft für Kinder“ wären einige Arbeitsabläufe doch sehr schwierig oder unmöglich, müssten wir in unserem Büro doch auf dem Fußboden sitzen, unsere Unterlagen in Kisten werfen und diese dann in der Ecke stapeln. Mit einer kompletten Büroausstattung unterstütze Zukunft für Kinder das neu entstandene Wohnprojekt mit speziellem Focus auf Verselbständigung. 
In dieser Woche kam noch ein besonderer Segen auf uns zu, der speziell unseren Jugendlichen zugutekommt, so dass diese auch alters- und entwicklungsgerecht ihrer „Büroarbeit“ nachgehen können…bei Facebook, Youtube, MySpace, Twitter…
Mehrere Notebooks und PC´s sorgten sowohl bei den Pädagogen, als auch bei den Jugendlichen für staunende Gesichter und der schnell installierte Rechner im Gemeinschaftsbereich für die faszinierte Frage „…ist der etwa für uns?“

Ja, dank „Zukunft für Kinder“ ist er das!!“

Dank nach Jugendweihefahrt

Julia, Jasmin und Lukas

Auszüge aus Mail mit dem Dank der Jugendlichen:

Liebe Frau Friedrich,
wir bedanken uns bei Ihnen und Ihrem Verein „Zukunft für Kinder“ recht herzlich für das Sponsoring unserer Jugendweihefahrt nach Berlin.
Wir hatten viele tolle Momente und haben viel erlebt.  Zum Beispiel waren wir im Wachsfigurenkabinett Madame Tussaud, am berühmten Brandenburger Tor und vor dem Bundesgerichtshof. Nicht zu vergessen das unvergleichliche Konzert der „Blue man Group“. Dieses Konzert wird für uns unvergessen bleiben.
Wir möchten uns noch einmal dafür bedanken das sie uns diese Gelegenheit ermöglicht haben.
Julia, Jasmin und Lukas

Dank von Josephine

(v.l. Fr. Schwarz (Betreuerin), Josephine, Fr. Mühl (Betr.), Frau Schlosser (Verein)

 

Ich, Josephine möchte mich recht herzlich bei dem Verein Zukunft für Kinder e.V. bedanken. Mit ihrer Unterstützung konnte ich meine Ausbildung zur Sozialassistentin beginnen und nun erfolgreich beenden. Es ist schön, dass es einen Verein gibt, der Kindern und Jugendlichen unter die Arme greift und ihnen so eine Zukunft ermöglicht. Auch ich werde in meinem beruflichen Werdegang tatkräftig unterstützt und kann so meinen kleinen Traum verwirklichen. Es ist wichtig, dass Kinder und Jugendliche ein Ziel vor Augen haben, um ihr Leben eigenständig meistern zu können. Ich bin dankbar das ich diese Möglichkeit habe. Liebe Grüße Josephine

Kundenmagazin der Sachsen Bank berichtet

Im Kundenmagazin der Sachsen Bank „Werte“ (Heft 04/2013) ist unser Verein in einer ganzseitigen Anzeige vorgestellt. Unser Dank gilt der Sachsen Bank und der Agentur BlueBox Concept, Hamburg.

Luftsprung von Klaus

 

Da kommt Freude auf! Klaus Kiesewetter (siehe Foto) ist Anfang des Jahres 2013 nach seinem 18. Geburtstag aus einer Jugendwohngruppe in die erste eigene Wohnung gezogen.

Wir freuen uns sehr, dass wir Klaus dabei im Rahmen unseres Verselbständigungsprojektes mit einem Zuschuss zur Kaution und einem Einrichtungsgutschein unseres Partners PORTA Möbel, Wiedemar, unterstützen konnten.

Wir wünschen Klaus alles Gute in seiner Verselbständigungsphase!

Starter-Kit für Mädels einer WG des VKKJ

Mit Freude und Stolz zeigen Katharine, Nina und Maria die Ordner des Starter-Kit’s unseres Vereins. Der Betreuer dieser WG des VKKJ von unserem Verein Zukunft für Kinder e.V. – Herr Dr. Schweizer – überreichte den Mädchen den Gutschein von porta möbel, einen Laptop und die Ordner der „internen Verwaltung“ eines selbständig wohnenden Jugendlichen. Wir wünschen allen Dreien einen guten Start in das selbständige Erwachsenenleben.

Fernsehbeitrag Unterstützung Verselbständigung