Großzügige Spende der Papierindustrie

Unser Verein hat im Rahmen der „Open-House-Veranstaltung“ der IGEPA Papiergroßhandel GmbH am 25.06.2011 den bislang höchsten Spendenscheck überreicht bekommen. Die Unternehmen Sappi Fine Paper Europe und IGEPA haben zusammen einen Betrag von 2.222,00 EUR für unsere Projekte gespendet.
Dabei waren beide Unternehmen sehr kreativ. Sappi hatte bei der „Open-House-Veranstaltung“ von IGEPA zwei Kickertische aufgestellt und zugesagt, für jedes Tor einen EUR an uns zu spenden. Am Ende des Tages waren 1.111 Tore gezählt. IGEPA legte die gleiche Summe nochmals drauf – unsere bislang höchste Einzelspende. Den beiden Unternehmen danken wir herzlich dafür. Diese Spende ist für uns zugleich Verpflichtung: Unsere Aufgabe ist es nun, dieses Geld durch weitere Projekte in die Zukunft von Kindern zu investieren. Wir freuen uns darauf!