Start in das Erwachsenenleben

 

Vanessa und Viktoria, beide ehemalige Bewohnerinnen der Mädchenwohngruppe des Internationalen Bundes in Leipzig Gohlis, haben am 5. März 2014 glücklich ihr Starterkit des Vereins Zukunft für KInder e.V. entgegengenommen. Beide leben jetzt in einer eigenen Wohnung. Vanessa engagiert sich z. Z. als Bundesfreiwillige in einem Kindergarten und möchte im Anschluss eine Ausbildung zur Sozialassistentin absolvieren. Sie träumt von einer großen Weltreise und später von einer eigenen Familie. Auch Viktoria ist sozial engagiert und absolviert z. Z. ihr BVJ, um danach in den Altenpflegeberuf einzusteigen. Viktoria träumt von einem erfolgreichen Berufsleben und später von einer eigenen Familie. Wir wünschen den beiden ganz viel Glück und Erfolg.