Rotary Club Leipzig – Alte Börse verleiht Sozialpreis

Foto v.l. Herr Seeligmüller (Rotary-Club), Herr Hiltermann (Zukunft für Kinder), Herr Prof. Dr. Dietz (Rotary-Club)

Pressemiteilung der LVZ vom 06.10.2014:
„Der Rotary Club Leipzig – Alte Börse hat seinen ,,Dr. Martin Schönauer Sozialpreis” – verbunden mit einer Geldspende von 3.500 Euro – an den Leipziger Verein ,,Zukunft für Kinder e.V.” übergeben. Letzterer unterstützt Bildungsmaßnahmen von Kindern und Jugendlichen, die meist ohne funktionierendes Elternhaus bis zum 17. Lebensjahr in Heimen und betreuten Wohneinrichtungen der Stadt aufwachsen.“